Rund ums Bett

Die Kate­go­rie ‘Rund um Bett’ hilft Dir fol­gen­de Fra­gen zu beant­wor­ten: Was ist die rich­ti­ge Matrat­ze für mich? Wel­che Kis­sen­form passt am bes­ten zu mir? Auf was soll­te ich ach­ten beim Kauf eines Lat­ten­ros­tes achten?

Falls Du die­se Fra­gen hast, bist Du hier genau rich­tig. Du fin­dest hier alles Rund ums Bett: Bett­wä­sche, Kis­sen, Decken, Top­per, Matrat­zen und Lat­ten­ros­te. Wir zei­gen Dir auf, auf was Du ach­ten sollst beim Kauf. Wir ver­glei­chen und beschrei­ben Pro­duk­te für dich. Und unse­re Autoren berich­ten von ihren Erfah­run­gen mit die­sen Produkten.

Viel Spaß beim Lesen von ‘Rund ums Bett’!

Soll­test Du Fra­gen oder Anre­gun­gen haben, dann schreib uns ger­ne eine E‑Mail an info@deinschlaf.com.

Wel­chen Effekt haben Kräuterkissen?

Lese­dau­er 3 Minu­ten Der Duft von Laven­del, Sal­bei oder auch Thy­mi­an — die Kräu­ter strö­men einen beru­hi­gen­den Duft aus. Kräu­ter­kis­sen kön­nen beim Ein­schla­fen hel­fen dei­ne Ner­ven zu beru­hi­gen, Dir Ängs­te zu neh­men und dich schnel­ler in den Schlaf glei­ten zu las­sen. Auch asth­ma­ti­schen Beschwer­den kann ent­ge­gen­ge­wirkt wer­den. Dei­ne Sin­ne wer­den durch den Duft ver­wöhnt. Hier erklä­ren wir Dir, wel­che Wir­kung Kräu­ter­kis­sen haben, wel­che Unter­schie­de es gibt und stel­len Dir unse­re Top-Kräu­ter­kis­sen vor.

Welchen Effekt haben Kräuterkissen?

Vier Aku­pres­sur-Kis­sen im Ver­gleich — so wirst Du Ver­span­nun­gen los

Lese­dau­er 2 Minu­ten Nacken­schmer­zen, Kopf­schmer­zen, Zäh­ne­knir­schen — all die­se Beschwer­den kön­nen mit Dei­ner ver­spann­ten Nacken­mus­ku­la­tur in Zusam­men­hang ste­hen. Du wachst mor­gens auf und hast schon Kopf­schmer­zen? Du bist nach einem lan­gen Tag auf der Arbeit ver­spannt und bräuch­test eigent­lich eine Mas­sa­ge? Dann könn­te ein Aku­pres­sur-Kis­sen genau das Rich­ti­ge für Dich sein. Aku­pres­sur-Kis­sen besit­zen auf ihrer Ober­flä­che klei­ne Nop­pen, die ähn­lich wie Aku­pres­sur oder Aku­punk­tur wir­ken. Durch den Druck auf Dei­ne Mus­ku­la­tur kön­nen so Ver­span­nun­gen gelöst wer­den. Das kann sich dann posi­tiv auf Dei­ne Kopf- und Nacken­schmer­zen oder auch das Zäh­ne­knir­schen in der Nacht aus­wir­ken. Wir haben für Dich vier Aku­pres­sur-Kis­sen ver­gli­chen, die wir Dir hier vor­stel­len möchten.

Vier Akupressur-Kissen im Vergleich

Mit Back­pul­ver gegen Haus­staub­mil­ben — funk­tio­niert das?

Lese­dau­er 2 Minu­ten Die Nase läuft, die Augen jucken und Du musst stän­dig nie­sen. Wenn Du zuhau­se bist, kannst Du es kaum genie­ßen, weil Du all­er­gisch auf Haus­staub­mil­ben reagierst? Da bist Du nicht allei­ne. Vie­le Men­schen lei­den unter einer Haus­staub­mil­ben­all­er­gie, die eine der häu­figs­ten Ursa­chen des Asth­ma ist. Doch wie las­sen sich die Mil­ben aus Dei­nem Zuhau­se ver­ja­gen? Wir haben eini­ge Tipps für Dich zusammengetragen.

Mit Backpulver gegen Hausstaubmilben

Rei­se­ma­trat­ze – ein prak­ti­sches Bett?

Lese­dau­er 3 Minu­ten Du bist viel auf Rei­sen oder häu­fig an Orten ohne ein beque­mes Bett? Dann soll­test Du über den Kauf einer Rei­se­ma­trat­ze nach­den­ken. Sie bie­tet Dir die Mög­lich­keit für Schlaf­kom­fort ohne viel Platz ein­zu­neh­men. Auch für Wohn­wä­gen ist eine Rei­se­ma­trat­ze sehr gut geeig­net. Wel­che Rei­se­ma­trat­zen es gibt, wor­auf Du beim Kauf ach­ten soll­test und wie Du sie am bes­ten ein­setzt erfährst du hier!

Reisematratze – ein praktisches Bett?

Mil­ben­bis­se in der Nacht — was kannst Du tun?

Lese­dau­er 2 Minu­ten Du liegst im Bett und Dich juckt es wie ver­rückt? Du hast Bis­spu­ren am Kör­per, die aus­se­hen wie Insek­ten­sti­che? Mil­ben­bis­se in der Nacht könn­ten die Ursa­che sein. Doch wel­che Mil­ben kom­men typi­scher­wei­se im Bett vor und was kannst Du dage­gen unter­neh­men? In die­sem Arti­kel erfährt Du mehr über die Haus­staub­mil­be und die Ska­bies­mil­be. Wir ver­ra­ten Dir, wor­an Du sie erkennst und was du gegen die bei­den Arten von Mil­ben tun kannst.

Milbenbisse in der Nacht

Rücken­schmer­zen mor­gens am schlimmsten

Lese­dau­er 2 Minu­ten Schlaf soll­te erhol­sam sein und Dich und Dei­nen Kör­per rege­ne­rie­ren. Trotz­dem wachst Du mor­gens mit schmer­zen­dem Rücken auf? Dei­ne Rücken­schmer­zen sind mor­gens am schlimms­ten und ver­schwin­den dann über den Vor­mit­tag? Rücken­schmer­zen hat­te fast jeder bereits ein­mal. Sie rau­ben Dir tags­über Ener­gie und machen dich stress­an­fäl­li­ger. Hier erfährst Du woher Rücken­schmer­zen beim Schla­fen kom­men kön­nen und was Du dage­gen tun kannst.

Rückenschmerzen morgens am schlimmsten

Schul­ter­schmer­zen nach dem Schlafen

Lese­dau­er 2 Minu­ten Du wachst mor­gens auf und Dei­ne Schul­tern schmer­zen? Eine Nacht mit Schul­ter­schmer­zen kann sehr quä­lend und unan­ge­nehm sein. Schul­ter­schmer­zen nach dem Schla­fen kön­nen ver­schie­de­ne Ursa­chen haben und zu Bewe­gungs­ein­schrän­kun­gen im All­tag füh­ren. Damit Du wie­der ent­spann­ter durch­schla­fen kannst und mor­gens ohne Schmerz und ein zie­hen­des Bren­nen in Rich­tung Brust­korb auf­wachst, erfährst du hier wie du dage­gen ansteu­ern kannst. Schul­ter­schmer­zen soll­test Du nicht auf die leich­te Schul­ter nehmen!

Schulterschmerzen nach dem Schlafen

4 Schwan­ger­schafts­kis­sen im Ver­gleich — Das sind unse­re Testsieger

Lese­dau­er 5 Minu­ten Beson­ders in der Schwan­ger­schaft haben vie­le Frau­en Schlaf­pro­ble­me. Dadurch wird dei­ne Schlaf­qua­li­tät beein­träch­tigt. Wenn Du ver­zwei­felt auf der Suche nach einer ange­neh­men Schlaf­po­si­ti­on bist, die Dich end­lich wie­der ent­spann­ter schla­fen lässt soll­test Du über den Kauf eines Schwan­ger­schafts­kis­sens nachdenken.

Schwangerschaftskissen im Vergleich

3 Bauch­schlä­fer­kis­sen im Ver­gleich — Das sind unse­re Testsieger

Lese­dau­er 5 Minu­ten Nur weni­ge Men­schen sind dau­er­haf­te Bau­schlä­fer. Vie­le emp­fin­den die­se Posi­ti­on auf Dau­er unan­ge­nehm und dre­hen sich im Schlaf von allei­ne. Dies liegt dar­an, dass der Kopf in der Bauch­la­ge unna­tür­lich auf der Sei­te lie­gen muss und Dein Kör­per­ge­wicht die Atmung ein­schränkt. Die meis­ten Bauch­schlä­fer ste­cken ihre Arme wäh­rend dem Schlaf unter das Kopf­kis­sen oder legen die Arme dicht am Kör­per ab. Auf­grund der unna­tür­li­chen Lage raten die meis­ten Ärz­te von der Bauch­schlaf­po­si­ti­on ab. Dar­um ist gera­de für Bauch­schlä­fer das rich­ti­ge Kis­sen ent­schei­dend, um die Wir­bel­säu­le nicht unna­tür­lich durch­zu­stre­cken. Wie Du das rich­ti­ge Bauch­schlä­fer­kis­sen fin­dest und wor­auf Du beim Kauf ach­ten soll­test fin­dest Du hier! Wir stel­len Dir ver­schie­de­ne Pro­duk­te mit unse­rem Test­sie­ger vor!

3 Bauchschläferkissen im Vergleich - Das sind unsere Testsieger
Scroll to Top