Schlafmittel

Schlafspray mit Melatonin für einen Urlaub ohne Jetlag

Schlaf­spray mit Mela­to­nin für einen Urlaub ohne Jetlag

Die meis­ten Men­schen ken­nen das Gefühl: Du fliegst in den Urlaub, freust Dich dar­auf, einen ande­ren Ort zu erkun­den. Doch kaum kommst Du an, möch­test Du eigent­lich nur schla­fen. Und das mit­ten am Tag. Das Jet­lag kann Dei­nen Urlaubs­plä­nen für die ers­ten Tage im Weg ste­hen. In unse­rem Arti­kel zum The­ma Jet­lag haben wir schon eini­ge Tipps für Dich zusam­men­ge­fasst. Hier soll es nun um das Schlaf­spray mit Mela­to­nin von sleep.ink gehen. Wir haben das Schlaf­spray für Dich getes­tet. In die­sem Arti­kel erfährst Du mehr zu Mela­to­nin, zu der Wir­kung des Schlaf­sprays und unse­ren Erfah­run­gen mit dem Schlafspray.

Schlaftee im Test - hilft diese Mischung beim Einschlafen?

Schlaf­tee im Test — hilft die­se Mischung beim Einschlafen?

Was­ser­ko­cher an, All­tag aus — das ver­spricht der Her­stel­ler sleep.ink Dir vom Schlaf­tee “Gute Nacht”. Doch wie wirkt die­ser Schlaf­tee und kann er Dir wirk­lich hel­fen, schnel­ler und bes­ser zu schla­fen? Wir haben den Schlaf­tee für Dich getes­tet. Er besteht aus Pas­si­ons­blu­men­kraut, Melis­sen­blät­tern, Brom­beer­blät­tern, Bal­dri­an­wur­zel, Tul­sik­raut, Süß­holz­wur­zel, Kamil­len­blü­ten, Laven­del­blü­ten, Ver­be­nen­kraut, Ing­wer­stü­cke und Nel­ken und ent­hält damit kei­ne künst­li­chen Inhaltsstoffe.
Ob der Schlaf­tee “Gute Nacht” im Test über­zeugt hat und wie Du ihn in Dei­ne Schlaf­rou­ti­ne inte­grie­ren kannst, erfährst Du in die­sem Artikel.

Nahrungsergänzungsmittel zum Essen

Nah­rungs­er­gän­zungs­mit­tel im Ver­gleich wie kön­nen sie zu einem bes­se­ren Schlaf beitragen?

Du lei­dest unter Schlaf­stö­run­gen und möch­test Dei­nen Schlaf ana­ly­sie­ren? Oder Du möch­test all­ge­mein bes­ser schla­fen? Dann kann ein Schlaf­tra­cker Dir hel­fen! Wir zei­gen Dir; war­um ein Schlaf­tra­cker nütz­lich sein kann und stel­len Dir ver­schie­de­ne Pro­duk­te vor!

Frau schaut unter der Bettdecke hervor - Erfahrungsbericht 2

Mela­to­nin als Nah­rungs­er­gän­zung — Erfahrungsbericht

Ins Bett legen, direkt ein­schla­fen und bis zum Wecker am Mor­gen durch­schla­fen. Das wür­den vie­le erst ein­mal als gelun­ge­ne Nacht bezeich­nen. Jedoch will es mit dem Ein­schla­fen nicht immer direkt gelin­gen. In unse­rer Rat­ge­ber-Rei­he „Wir tes­ten für Euch“ haben wir die­ses Mal 30 Tage lang Mela­to­nin als Nah­rungs­er­gän­zung getestet.

Scroll to Top