Schlaflabor Dortmund

Alle Schlaf­la­bo­re in Dort­mund auf einen Blick

Etwa ein Drit­tel Dei­nes Lebens ver­bringst Du mit Schlaf. Doch vie­len Men­schen fällt es schwer, ein­zu­schla­fen oder durch­zu­schla­fen. Schlaf­stö­run­gen wer­den in der Gesell­schaft oft unter­schätzt. Schlaf­stö­run­gen kön­nen lang­fris­ti­ge Aus­wir­kun­gen auf die Gesund­heit neh­men und erhö­hen das Risi­ko für Schlaf­an­fäl­le, Herz­in­farkt oder auch Ver­kehrs­un­fäl­le. Immer mehr Men­schen lei­den unter Insom­nie, Tages­mü­dig­keit, Schlaf­apnoe oder ande­ren Schlaf­stö­run­gen. Dahin­ter ver­ber­gen sich die unter­schied­lichs­ten Ursa­chen.  In den USA ver­liert jede Stun­de ein Mensch sein Leben durch Unfäl­le in Zusam­men­hang mit Schlaf­man­gel

Wo Betrof­fe­ne aus dem Raum Dort­mund Hil­fe finden

Betrof­fe­ne aus dem Raum Dort­mund kön­nen sich an bei fol­gen­den Schlaf­la­bo­re in Dort­mund bera­ten las­sen und Hil­fe holen:

  • Som­no­lab Dort­mund — Zen­trum für Schlaf­me­di­zin & Schlaf­stö­run­gen GbR
  • DOC (Dort­mun­der Cen­trum für Medi­zin und Gesund­heit) — Pra­xis für Lun­gen- und Bron­chi­al-heil­kun­de, Schlaf­me­di­zin und Allergologie
  • Kli­ni­kum West­fa­len — Betriebs­teil Knapp­schafts­kran­ken­haus Dort­mund — Medi­zi­ni­sche Kli­nik II, Schlaflabor
  • Pra­xis Ostenhellweg 
Das Som­no­lab Zen­trum für Schlaf­me­di­zin & Schlaf­stö­run­gen fokus­siert sich in ihrer Arbeit beson­ders auf Insom­nie, Schlaf­apnoe und Tages­mü­dig­keit. Das Knapp­schafts­kran­ken­haus wie auch das DOC sind auf das Schlaf­apnoe-Syn­drom spe­zia­li­siert, aller­dings behan­delt das DOC im Beson­de­ren auch die Chey­ne-Sto­kes-Atmung in der Unter­schei­dung zur Schlaf­apnoe. Die Pra­xis-Osten­hell­weg setzt den Fokus dage­gen auf psy­cho­the­ra­peu­ti­sche Aspek­te von Schlaf­stö­run­gen und behan­delt vor­ran­gig die Ent­ste­hung und Aus­ein­an­der­set­zung mit Alb­träu­men

Som­no­lab Dort­mund Zen­trum für Schlaf­me­di­zin & Schlaf­stö­run­gen GbR

Das Herz­stück der Dia­gno­se für Schlaf­stö­run­gen bil­det in der Som­no­lab Pri­vat­kli­nik die Poly­s­om­no­gra­phie. Mit Hil­fe von Sen­so­ren wird der Schlaf genau­es­tens auf­ge­zeich­net. Im Schlaf­la­bor der Som­no­lab Kli­nik genießt man mit einem Pri­vat­zim­mer freie Sicht über den Phoe­nix See. Bereits am nächs­ten Mor­gen erhältst Du die Aus­wer­tung Dei­nes Schla­fes und kannst Dei­ne Fra­gen im Arzt­ge­spräch klä­ren. Beson­de­res Augen­merk liegt hier­bei auf fol­gen­den Themen:

  • Tages­mü­dig­keit,
  • Insom­nie,
  • Schlaf­apnoe,
  • Nar­ko­lep­sie,
  • Rest­less Legs Syn­drom und
  • Kin­der­schlaf

Durch die Zusam­men­ar­beit mit ver­schie­de­nen Fach­be­rei­chen wie HNO-Ärz­ten, Psych­ia­trien oder Lun­gen­fach­ärz­ten berei­tet Dir die Som­no­lab Kli­nik eine fach­lich qua­li­fi­zier­te Wei­ter­be­hand­lung. Gesetz­lich ver­si­cher­te kön­nen hier aller­dings nur als Selbst­zah­ler oder mit Zusatz­ver­si­che­rung behan­delt wer­den. Das Som­no­lab Zen­trum für Schlaf­me­di­zin & Schlaf­stö­run­gen ist von der DGSM (deut­sche Gesell­schaft für Schlaf­for­schung und Schlaf­me­di­zin) aus­ge­zeich­net und ori­en­tiert sich an höchs­ten Qualitätsstandards. 

Kon­takt

Dr. med. Hans-Chris­ti­an Blum
Som­no­lab Dort­mund
Zen­trum für Schlaf­me­di­zin & Schlaf­stö­run­gen GbR
Am Kai 10
44263 Dort­mund

Tele­fon: (02 31) 94 11 30 40
Fax: (02 31) 94 11 30 30
E‑Mail: dortmund@somnolab.de

Schlaf­la­bo­re in Dort­mund: Pra­xis für Lun­gen- und Bron­chi­al-heil­kun­de, Schlaf­me­di­zin und Allergologie

Die Pra­xis für Lun­gen- und Bron­chi­al-heil­kun­de, Schlaf­me­di­zin und All­er­go­lo­gie am Dort­mun­der Cen­trum für Medi­zin und Gesund­heit ist spe­zia­li­siert auf die Behand­lung von aku­ten, chro­ni­schen und all­er­gi­schen Erkran­kun­gen der Lun­ge und der Bron­chi­en sowie auf Schlaf­me­di­zin. Im ambu­lan­ten Schlaf­la­bor des Kli­nik­zen­trums wird der Schlaf ana­ly­siert. Im Vor­der­grund steht hier­bei die Ana­ly­se auf das Schlaf­apnoe­syn­drom, die Chey­ne Sto­kes Atmung und das Rest­less-Legs-Syn­drom.  Die Chey­ne Sto­kes Atmung ist gekenn­zeich­net durch eine feh­ler­haf­te Atem­steue­rung des Gehirns und fin­det sich häu­fig in Herz­er­kran­kun­gen wie­der. Der Atem­fluss schwächt sich hier­bei rhyth­misch ab, bis es auch zu Atem­pau­sen kommt. Die Unter­schei­dung zwi­schen Schlaf­apnoe und Chey­ne Sto­kes Atmung ist eine Beson­der­heit der Schlaf­la­bo­re in Dortmund. 

Bei funk­tio­na­len Schlaf­stö­run­gen erfolgt die Über­wei­sung an eine Betreu­ung durch erfah­re­ne The­ra­peu­ten als Ein­zel- oder Gruppentherapie.

Kon­takt

DOC (Dort­mun­der Cen­trum für Medi­zin und Gesund­heit)
Pra­xis für Lun­gen- und Bron­chi­al-heil­kun­de, Schlaf­me­di­zin und All­er­go­lo­gie
Kamp­stra­ße 45
44137 Dort­mund

Tele­fon: (0231) 56 78 56 0
Tele­fax: (0231) 56 78 56 56
E‑Mail: info@lungenarzt-dortmund.de
 

Knapp­schafts­haus Dortmund

Das Knapp­schafts­haus des Kli­ni­kums West­fa­len ist als eines der Schlaf­la­bo­re in Dort­mund vor allem auf die Schlaf­apnoe spe­zia­li­siert. Im Schlaf­la­bor wer­den hier Sym­pto­me wie lau­tes Schnar­chen und Atem­still­stän­de über­prüft, aber auch eine Rei­he wei­te­rer Tests an Beglei­ter­kran­kun­gen wie Blut­hoch­druck, Herz­rhyth­mus­stö­run­gen oder Über­ge­wicht gemes­sen. Mit Fach­ärz­ten für inne­re Medi­zin und Lun­gen­er­kran­kun­gen bie­tet das Knapp­schafts­haus eine genaue Anpas­sung der Nasen­mas­ke mit Atem­hilfs­ge­rä­ten im Zuge von Schlaf­apnoe Syn­dro­men. Wei­te­re Schwer­punk­te lie­gen auf der the­ra­peu­ti­schen Schu­lung von Rücken­la­ger­ver­hin­de­rungs­me­cha­nis­men und Zahn­schie­nen.
Es lie­gen sie­ben Unter­su­chungs­plät­ze im Schlaf­la­bor vor. Auch die Mase­kn­an­pas­sung führt das Team des Knapp­schafts­hau­ses durch.

Das Kli­ni­kum West­fa­len ist durch die deut­sche Gesell­schaft für Schlaf­for­schung und Schlaf­me­di­zin akkre­di­tiert und ori­en­tiert sich an höchs­ten medi­zi­ni­schen Stan­dards. Als höchs­tes Ziel ver­fol­gen sie hier­bei den erhol­sa­men Schlaf aller Menschen. 

Kon­takt

Dr. med. Cle­mens Kel­bel, Dr. med. Tho­mas Barch­feld
Kli­ni­kum West­fa­len
Betriebs­teil Knapp­schafts­kran­ken­haus Dort­mund
Medi­zi­ni­sche Kli­nik II, Schlaf­la­bor
Am Knapp­schafts­kran­ken­haus 1
44309 Dort­mund

Tele­fon: (02 31) 92 21 37 3
Fax: (02 31) 92 21 37 5
E‑Mail: clemens.kelbel@klinikum-westfalen.de

Pra­xis Ostenhellweg 

Die Pra­xis Osten­hell­weg für inne­re Medi­zin, All­ge­mein­me­di­zin und Psy­cho­the­ra­pie und Psy­cho­so­ma­tik fokus­siert sich neben der Ana­ly­se des Schlaf­ver­hal­tens auch auf Hin­wei­se zu orga­ni­schen Schlaf­stö­run­gen, wie etwa dem Schlaf­apnoe-Syn­drom. Im Vor­der­grund steht die Ver­än­de­rung von gedank­li­chen und emo­tio­na­len Mus­tern, die die Schlaf­stö­rung her­vor­ru­fen. Ins­be­son­de­re der Zusam­men­hang zum Stress­le­ben und Alb­träu­men wer­den the­ma­ti­siert. Spe­zi­el­le Medi­ta­tio­nen durch belas­ten­de rea­le Bil­der und Fan­ta­sieer­in­ne­run­gen wer­den the­ra­peu­tisch zur Kon­fron­ta­ti­on von Trau­maer­in­ne­run­gen und Alp­träu­men ein­ge­setzt. Tre­ten orga­ni­sche Hin­wei­se des Schlaf­ver­hal­tens auf, erfolgt die Über­wei­sung an fach­lich qua­li­fi­zier­te Lungenfachärzte.

Eine beson­de­re Behand­lungs­me­tho­de stellt in der Pra­xis-Ost­hel­len­weg das soge­nann­te Image­ry Rescrip­ting dar. Nega­ti­ve Emo­tio­nen sol­len durch die “Umge­stal­tung” nega­ti­ver Bil­der und Erin­ne­run­gen ver­bes­sert wer­den. DIe psy­cho­the­ra­peu­ti­sche Tech­nik dient vor allem zur Über­win­dung und Akzep­tanz der Alb­träu­me. Posi­ti­ve men­ta­le Bil­der kön­nen mit nega­ti­ven Bil­dern kon­kur­rie­ren und den nega­ti­ven Ein­fluss auf die Stim­mung, das Selbst­wert­ge­fühl und die Angst vor dem Schla­fen mil­dern. 
Außer­dem wer­den ver­schie­de­ne Media­ti­ons­tech­ni­ken ange­wen­det, um die Angst vor dem Schla­fen­ge­hen zu ver­min­dern und das Ein­schla­fen zu erleich­tern (z.B. friend­liy pres­su­re Meditation). 

Kon­takt

Pra­xis Osten­hell­weg
Dr. med. Wil­fried Koch­häu­ser  
Tira­pol Sorn­cha­ro­en
Osten­hell­weg 50–52/ Ein­gang Moritz­gas­se  
44135 Dort­mund-Zen­trum

Tele­fon: (0231) 52 59 76
Fax:       (0231) 28 62 16 3
E‑Mail: mail@praxis-ostenhellweg.de

Scroll to Top