Eine neue Matratze auslüften

Eine neue Matrat­ze aus­lüf­ten — wie lan­ge und wie oft soll­test Du das tun?

Du kaufst Dir eine neue Matrat­ze und wür­dest sie natür­lich am liebs­ten sofort aus­pro­bie­ren. Doch der Matrat­zen­her­stel­ler hat Dir emp­foh­len, die Matrat­ze zunächst über eini­ge Tage aus­lüf­ten zu las­sen? Das hat meh­re­re Grün­de. Auch wenn die Matrat­ze für eini­ge Tage im Weg steht, lohnt es sich, Dich an die­sen Tipp zu hal­ten. Ob Du das Aus­lüf­ten regel­mä­ßig wie­der­ho­len soll­test und wel­che wei­te­ren Tipps Du zur Pfle­ge Dei­ner Matrat­ze beach­ten soll­test, haben wir in die­sem Arti­kel für Dich zusammengefasst.

Wel­chen Effekt haben Kräuterkissen?

Der Duft von Laven­del, Sal­bei oder auch Thy­mi­an — die Kräu­ter strö­men einen beru­hi­gen­den Duft aus. Kräu­ter­kis­sen kön­nen beim Ein­schla­fen hel­fen dei­ne Ner­ven zu beru­hi­gen, Dir Ängs­te zu neh­men und dich schnel­ler in den Schlaf glei­ten zu las­sen. Auch asth­ma­ti­schen Beschwer­den kann ent­ge­gen­ge­wirkt wer­den. Dei­ne Sin­ne wer­den durch den Duft ver­wöhnt. Hier erklä­ren wir Dir, wel­che Wir­kung Kräu­ter­kis­sen haben, wel­che Unter­schie­de es gibt und stel­len Dir unse­re Top-Kräu­ter­kis­sen vor.

Drei Gesichtsmassagegeräte im Vergleich

Drei Gesichts­mas­sa­ge­ge­rä­te im Ver­gleich — wie ent­spannst Du am besten?

Du beißt in stres­si­gen Situa­tio­nen die Zäh­ne zusam­men und lei­dest unter Ver­span­nun­gen im Gesicht? Oder knirschst Du nachts mit den Zäh­nen und möch­test Dei­ne Gesichts­mus­ku­la­tur ent­span­nen? Wir haben ver­schie­de­ne Gesichts­mas­sa­ge­ge­rä­te für Dich ver­gli­chen und ver­ra­ten Dir, wie Du Dei­ne Mus­ku­la­tur am bes­ten mas­sie­ren kannst. Denn unse­re Gesichts­mus­ku­la­tur ist den gan­zen Tag im Ein­satz: Ob Du sprichst, kaust oder die Stirn beim Nach­den­ken in Fal­ten legst — bei all dem spannst Du die Gesichts­mus­ku­la­tur an. Das führt dann zu Ver­span­nun­gen, die auch in Kopf­schmer­zen über­ge­hen können. 

Vier Akupressur-Kissen im Vergleich

Vier Aku­pres­sur-Kis­sen im Ver­gleich — so wirst Du Ver­span­nun­gen los

Nacken­schmer­zen, Kopf­schmer­zen, Zäh­ne­knir­schen — all die­se Beschwer­den kön­nen mit Dei­ner ver­spann­ten Nacken­mus­ku­la­tur in Zusam­men­hang ste­hen. Du wachst mor­gens auf und hast schon Kopf­schmer­zen? Du bist nach einem lan­gen Tag auf der Arbeit ver­spannt und bräuch­test eigent­lich eine Mas­sa­ge? Dann könn­te ein Aku­pres­sur-Kis­sen genau das Rich­ti­ge für Dich sein. Aku­pres­sur-Kis­sen besit­zen auf ihrer Ober­flä­che klei­ne Nop­pen, die ähn­lich wie Aku­pres­sur oder Aku­punk­tur wir­ken. Durch den Druck auf Dei­ne Mus­ku­la­tur kön­nen so Ver­span­nun­gen gelöst wer­den. Das kann sich dann posi­tiv auf Dei­ne Kopf- und Nacken­schmer­zen oder auch das Zäh­ne­knir­schen in der Nacht aus­wir­ken. Wir haben für Dich vier Aku­pres­sur-Kis­sen ver­gli­chen, die wir Dir hier vor­stel­len möchten.

Traum­deu­tung: Zäh­ne fal­len aus

Du schreckst plötz­lich schweiß­ge­ba­det aus dem Schlaf hoch und fasst dir erschro­cken ins Gesicht. Lang­sam fährst Du mit Dei­ner Zun­ge jeden ein­zel­nen Zahn nach und zählst dabei ... 28 — alle noch da, dei­ne Weis­heits­zäh­ne wur­den dir schon vor län­ge­rer Zeit ent­fernt. Erleich­tert sinkst Du zurück in Dein Kis­sen und schließt wie­der die Augen. Alles nur ein Traum. Du ver­suchst dich zu beru­hi­gen und wie­der ein­zu­schla­fen. Das ist aller­dings gar nicht so ein­fach. Lang­sam glei­test Du wie­der in den Schlaf. Am nächs­ten Mor­gen kannst Du dich noch immer an den schreck­li­chen Traum erin­nern: dei­ne Zäh­ne fal­len aus, einer nach dem ande­ren. Du checkst noch­mal im Spie­gel nach aber sie sind alle noch da — zum Glück! Doch was hat es mit die­sem selt­sa­men Traum auf sich? War­um fal­len Dei­ne Zäh­ne aus?

Ich wache nachts auf und friere

“Ich wache nachts auf und frie­re. War­um?” Stellst auch Du dir die­se Fra­ge? Nächt­li­ches Frie­ren kann auf gesund­heit­li­che Pro­ble­me hin­deu­ten und soll­te nicht unbe­ach­tet gelas­sen wer­den. Ob kal­te Hän­de, Füße oder eine Käl­te am gan­zen Kör­per — all dies soll­test Du nicht auf die leich­te Schul­ter neh­men. Hier erfährst Du wel­che Ursa­chen nächt­li­ches Frie­ren haben kann und was Du dage­gen tun kannst. 

Mit Backpulver gegen Hausstaubmilben

Mit Back­pul­ver gegen Haus­staub­mil­ben — funk­tio­niert das?

Die Nase läuft, die Augen jucken und Du musst stän­dig nie­sen. Wenn Du zuhau­se bist, kannst Du es kaum genie­ßen, weil Du all­er­gisch auf Haus­staub­mil­ben reagierst? Da bist Du nicht allei­ne. Vie­le Men­schen lei­den unter einer Haus­staub­mil­ben­all­er­gie, die eine der häu­figs­ten Ursa­chen des Asth­ma ist. Doch wie las­sen sich die Mil­ben aus Dei­nem Zuhau­se ver­ja­gen? Wir haben eini­ge Tipps für Dich zusammengetragen.

Schlafkapseln mit Melatonin

Schlaf­kap­seln mit Mela­to­nin im Test: Hel­fen sie Dir, bes­ser zu schlafen?

Du bist auf der Suche nach Schlaf­kap­seln mit Mela­to­nin, die Dir beim Ein­schla­fen hel­fen? Du möch­test lie­ber zu natür­li­chen Nah­rungs­er­gän­zungs­mit­teln grei­fen, anstatt regel­mä­ßig Schlaf­ta­blet­ten ein­zu­neh­men? Dann bist Du bei die­sem Arti­kel genau rich­tig. Wir haben für Dich die Schlaf­kap­seln und das Schlaf-Duo mit Mela­to­nin von sleep.ink getes­tet. In die­sem Arti­kel erfährst Du, wel­che Wirk­stof­fe die­se Pro­duk­te ent­hal­ten und wie die­se wir­ken. Zu den Inhalts­stof­fen gehö­ren unter ande­rem Mela­to­nin, Tryp­tophan, Vit­amin B6, Melis­se und Baldrianwurzel.

Rei­se­ma­trat­ze – ein prak­ti­sches Bett?

Du bist viel auf Rei­sen oder häu­fig an Orten ohne ein beque­mes Bett? Dann soll­test Du über den Kauf einer Rei­se­ma­trat­ze nach­den­ken. Sie bie­tet Dir die Mög­lich­keit für Schlaf­kom­fort ohne viel Platz ein­zu­neh­men. Auch für Wohn­wä­gen ist eine Rei­se­ma­trat­ze sehr gut geeig­net. Wel­che Rei­se­ma­trat­zen es gibt, wor­auf Du beim Kauf ach­ten soll­test und wie Du sie am bes­ten ein­setzt erfährst du hier!

Milbenbisse in der Nacht

Mil­ben­bis­se in der Nacht — was kannst Du tun?

Du liegst im Bett und Dich juckt es wie ver­rückt? Du hast Bis­spu­ren am Kör­per, die aus­se­hen wie Insek­ten­sti­che? Mil­ben­bis­se in der Nacht könn­ten die Ursa­che sein. Doch wel­che Mil­ben kom­men typi­scher­wei­se im Bett vor und was kannst Du dage­gen unter­neh­men? In die­sem Arti­kel erfährt Du mehr über die Haus­staub­mil­be und die Ska­bies­mil­be. Wir ver­ra­ten Dir, wor­an Du sie erkennst und was du gegen die bei­den Arten von Mil­ben tun kannst.

Scroll to Top