Schlaf­be­ra­tung — wozu ist sie gut?

Fast jeder lei­det frü­her oder spä­ter unter Schlaf­pro­ble­men. Die­se kön­nen kurz­zei­ti­ger Natur sein, aber sich auch in lang­fris­ti­ge Schlaf­stö­run­gen aus­wei­ten. Eine Schlaf­be­ra­tung hilft Dir, die Ursa­chen für Dei­ne Schlaf­pro­ble­me zu fin­den und Dei­nen Schlaf zu ver­bes­sern. Denn guter Schlaf ist wich­tig! Gesun­der Schlaf macht glück­li­cher und schafft mehr Lebens­qua­li­tät. Eine Schlaf­be­ra­tung kann dir dabei hel­fen die­se wie­der herzustellen!

Das Wich­tigs­te in Kürze

  • Eine Schlaf­be­ra­tung geht auf Dei­ne indi­vi­du­el­len Bedürf­nis­se ein
  • Ver­schie­de­ne Pro­duk­te unter­stüt­zen die Schlafberatung
  • Bei einer guten Schlaf­be­ra­tung soll­test Du dich wohl­füh­len und gleich­zei­tig Erfol­ge sehen
  • Es gibt vie­le ver­schie­de­ne Anbie­ter für Schlaf­be­ra­tun­gen im Netz, die sich teil­wei­se auch spe­zia­li­siert haben

Was ist eine Schlafberatung?

Jeder Mensch schläft anders und lei­det unter ande­ren Schlaf­pro­ble­men. Wäh­rend man­che Men­schen vor allem unter Ein­schlaf­pro­ble­men lei­den, wachen Ande­re nachts immer wie­der auf oder lei­den bei­spiels­wei­se unter dem Rest­less-Leg Syn­drom. Eine Schlaf­be­ra­tung ist daher in ers­ter Linie indi­vi­du­ell. Sie geht auf Dei­nen indi­vi­du­el­len Schlaf ein und zielt auf die Lösung Dei­ner spe­zi­fi­schen Pro­ble­me. Am Anfang spricht der Schlaf­ex­per­te mit Dir zumeist über Dei­ne Wün­sche, Erfah­run­gen, Pro­ble­me und Ängs­te rund um das The­ma Schlaf. Anschlie­ßend wer­den Zie­le her­aus­kris­tal­li­siert. Dann ver­sucht der Schlaf­ex­per­te mit Dir gemein­sam die rich­ti­ge Lösung zu fin­den. Dies kann das Aus­pro­bie­ren ver­schie­de­ner Matrat­zen, Kis­sen oder sons­ti­gem Bett­zu­be­hör beinhal­ten. Eben­so kön­nen aber auch Schnarch­hil­fen oder Schlaf­mas­ken ein­ge­setzt wer­den. Eine wei­te­re Mög­lich­keit ist die Iden­ti­fi­zie­rung einer psy­chi­schen Ursa­che, die bei­spiels­wei­se durch Ent­span­nungs­übun­gen, Yoga oder ande­re Metho­den gemin­dert wer­den kann. 

Was zeich­net eine gute Schlaf­be­ra­tung aus?

Eine gute Schlaf­be­ra­tung soll­te infor­ma­tiv, authen­tisch und neu­tral sein. Mar­ken­ab­hän­gi­ge Schlaf­be­ra­tun­gen sind dabei nicht zu emp­feh­len. Eine gute Schlaf­be­ra­tung ist kei­ne Kauf­be­ra­tung! Außer­dem infor­miert sie Dich über neus­te wis­sen­schaft­li­che Erkennt­nis­se und Pro­dukt­ent­wick­lun­gen. Dabei soll­te es immer um Dei­ne indi­vi­du­el­len Pro­ble­me gehen und die Bera­tung soll­te auf Dei­ne Per­son und Dei­ne Bedürf­nis­sen eingehen. 

Du selbst soll­test offen in das Gespräch gehen und Zeit und Geduld mit­brin­gen. Wäh­rend dem Gespräch soll­te eine ver­trau­ens­vol­le Atmo­sphä­re herr­schen und Du soll­test Dich gut auf­ge­ho­ben fühlen. 

Wo fin­de ich Hilfe?

Im Inter­net gibt es ver­schie­de­ne Anbie­ter für eine Schlaf­be­ra­tung. Eini­ge bie­ten dabei auch Online-Schlaf­be­ra­tun­gen an. Eini­ge haben sich hier­bei auch auf bestimm­te The­men­be­rei­che spe­zia­li­siert. So fin­dest Du bei­spiels­wei­se Exper­ten für Baby­schlaf oder Schichtarbeiter.

Eine wei­te­re Mög­lich­keit um die Grün­de für dei­ne Schlaf­pro­ble­me zu ana­ly­sie­ren ist ein Schlaf­la­bor. Aller­dings sind die Plät­ze und Ter­mi­ne hier meist sehr begrenzt. Eine Über­sicht fin­dest Du auf unse­rer Website! 

Gene­rel­le Tipps, um Dei­ne Schlaf­hy­gie­ne zu ver­bes­sern fin­dest Du bei uns auf der Website!

Ver­schie­de­ne Schlafberatungen

Schlaf­coa­ching BodyClock

Schlaf­coa­ching — BodyClock

Body­Clock bie­tet drei unter­schied­li­che Coa­ching-Pake­te. Alle drei beinhal­ten eine Ana­ly­se des bis­he­ri­gen Schla­fes, Dei­nes Life­style und Dei­ner Gewohn­hei­ten. Außer­dem inklu­die­ren alle drei Pake­te ein Bera­tungs­ge­spräch (unter­schied­li­che Län­ge) und eine indi­vi­du­el­le Schlaf­stra­te­gie mit ein­fach umzu­set­zen­den Tests und Emp­feh­lun­gen zur dau­er­haf­ten Schlaf­ver­bes­se­rung. Das größ­te Paket beinhal­tet zudem einen Check-In nach weni­gen Wochen, um zu über­prü­fen, ob die Schlaf­stra­te­gie funktioniert. 

Außer­dem bie­tet das Unter­neh­men die Mög­lich­keit für einen RNA-Haar­test, um Dei­nen Chro­no­typ herauszufinden. 

Sami­na

Schlaf Gesund Bera­tung — SAMINA

Die Schlaf­be­ra­tung bei Sami­na umfasst schlaf­psy­cho­lo­gi­sche Aspek­te wie aus­rei­chend Bewe­gung, regel­mä­ßi­ge Ent­span­nungs­pha­sen als auch Schlaf­pro­duk­te wie pas­sen­de Kis­sen und Decken, um Dei­nen Schlaf effek­tiv zu ver­bes­sern. In einem per­sön­li­chen Gespräch wird auf Dei­ne indi­vi­du­el­len Bedürf­nis­se und Pro­ble­me ein­ge­gan­gen. Dabei erfährst Du alles über einen stö­rungs­frei­en Schlaf­platz und wie Du indi­vi­du­ell Dei­nen Schlaf ver­bes­sern kannst. Dazu gehört auch das Ken­nen­ler­nen der Pro­duk­te inklu­si­ve Pro­be­lie­gen und dem Wis­sen um neus­te Kennt­nis­se aus der Forschung. 

Schlaf­be­ra­tung Hübner

Schlaf-Bera­tung — Kogni­ti­ve Ver­hal­tens­the­ra­phie für Insom­nie (schlafberatung-huebner.de)

Die Schlaf­be­ra­tung Hüb­ner gibt Dir aus­führ­li­che Infor­ma­tio­nen rund um das The­ma Schlaf, unter­stützt Dich beim Füh­ren eines Schlaf­ta­ge­buchs und führt eine Ana­ly­se Dei­ner indi­vi­du­el­len Pro­ble­me durch. Außer­dem erfolgt eine kogni­ti­ve Ver­hal­tens­the­ra­pie für Insom­nie. Dabei wer­den drei unter­schied­li­che Pake­te ange­bo­ten. Die kogni­ti­ve Ver­hal­tens­the­ra­pie ist eine The­ra­pie­form bei Ein- und Durch­schlaf­pro­ble­men und basiert auf vier Säulen. 

Dr. biol. hum. Gud­run Hüb­ner ist seit vie­len Jah­ren in der Schlaf­me­di­zin tätig und hat seit 2019 eben­so eine The­ra­pie­er­laub­nis als Heil­prak­ti­ke­rin für Psychotherapie. 

Katharina Hahn

Katha­ri­na Hahn

Katha­ri­na stu­diert Poli­tik­wis­sen­schaf­ten in Fried­richs­ha­fen. Wäh­rend des Stu­di­ums hat sie mit zwei Neben­jobs gemerkt, wie sich zu wenig Schlaf auf Geist und Kör­per aus­wir­ken kann. Aus fami­liä­ren Grün­den hat sie das The­ma Schlaf schon früh als wich­tig erkannt und sich inten­siv mit dem The­ma aus­ein­an­der­ge­setzt. Ihr ist es wich­tig die­ses Wis­sen wei­ter­zu­ge­ben, um zu einem gesün­de­ren Schlaf beizutragen.

Scroll to Top