Schlafposition

Sei­ten­schlä­fer­kis­sen für Babys

Lese­dau­er 3 Minu­ten Nicht nur Erwach­se­ne schla­fen in Sei­ten­la­ge. Gera­de Babys soll­ten sogar in Sei­ten­la­ge schla­fen. Das ist aber manch­mal gar nicht so ein­fach. Dein Baby dreht sich stän­dig auf den Rücken oder auf den Bauch sobald du es in Sei­ten­la­ge gebracht hast? Dann soll­test Du über den Kauf eines Sei­ten­schlä­fer­kis­sens für Babys nach­den­ken. Wie die­se Dein Baby in der rich­ti­gen Schlaf­po­si­ti­on unter­stüt­zen kön­nen und wor­auf Du ach­ten soll­test erfährst Du in die­sem Artikel!

Seitenschläferkissen für Babys

Rücken­schmer­zen mor­gens am schlimmsten

Lese­dau­er 2 Minu­ten Schlaf soll­te erhol­sam sein und Dich und Dei­nen Kör­per rege­ne­rie­ren. Trotz­dem wachst Du mor­gens mit schmer­zen­dem Rücken auf? Dei­ne Rücken­schmer­zen sind mor­gens am schlimms­ten und ver­schwin­den dann über den Vor­mit­tag? Rücken­schmer­zen hat­te fast jeder bereits ein­mal. Sie rau­ben Dir tags­über Ener­gie und machen dich stress­an­fäl­li­ger. Hier erfährst Du woher Rücken­schmer­zen beim Schla­fen kom­men kön­nen und was Du dage­gen tun kannst.

Rückenschmerzen morgens am schlimmsten

Schul­ter­schmer­zen nach dem Schlafen

Lese­dau­er 2 Minu­ten Du wachst mor­gens auf und Dei­ne Schul­tern schmer­zen? Eine Nacht mit Schul­ter­schmer­zen kann sehr quä­lend und unan­ge­nehm sein. Schul­ter­schmer­zen nach dem Schla­fen kön­nen ver­schie­de­ne Ursa­chen haben und zu Bewe­gungs­ein­schrän­kun­gen im All­tag füh­ren. Damit Du wie­der ent­spann­ter durch­schla­fen kannst und mor­gens ohne Schmerz und ein zie­hen­des Bren­nen in Rich­tung Brust­korb auf­wachst, erfährst du hier wie du dage­gen ansteu­ern kannst. Schul­ter­schmer­zen soll­test Du nicht auf die leich­te Schul­ter nehmen!

Schulterschmerzen nach dem Schlafen

Die bes­te Schlaf­po­si­ti­on bei Nackenschmerzen

Lese­dau­er 2 Minu­ten
Genick­schmer­zen und Ver­span­nun­gen im Nacken kennt lei­der fast jeder. Die Grün­de dafür kön­nen viel­fäl­tig sein. Oft ver­schwin­den sie nach kur­zer Zeit auch wie­der. Trotz­dem sind die Schmer­zen läs­tig und kön­nen sich zu tie­fe­ren Schmer­zen ent­wi­ckeln. Die fal­sche Schlaf­po­si­ti­on kann eben­falls ver­ant­wort­lich für Nacken­schmer­zen sein. Was die bes­te Schlaf­po­si­ti­on bei Nacken­schmer­zen ist und wie Du Nacken­schmer­zen durch Dei­ne Schlaf­po­si­ti­on vor­beu­gen kannst, fin­dest du hier.

Die beste Schlafposition bei Nackenschmerzen

Auf dem Rücken schla­fen lernen

Lese­dau­er 2 Minu­ten Du wachst mor­gens ver­spannt und mit Schmer­zen auf? Die rich­ti­ge Schlaf­po­si­ti­on kann ent­schei­dend für einen ange­neh­men und erhol­sa­men Schlaf sein. Dabei vari­iert die Schlaf­po­si­ti­on in der Nacht meist. Ide­al ist eine Schlaf­po­si­ti­on, in der Wir­bel­säu­le und Kopf eine Linie bil­den. Die Rücken­la­ge wird dabei oft als die opti­mals­te Schlaf­po­si­ti­on ange­se­hen. Die Wir­bel­säu­le wird hier­bei beson­ders gut ent­las­tet und die Lun­ge kann sich opti­mal ent­fal­ten. Da jedoch nur etwa 17% der Men­schen von sich aus auf dem Rücken schla­fen bie­tet es sich an auf dem Rücken schla­fen zu lernen.

Auf dem Rücken schlafen lernen

Auf dem Bauch schlafen

Lese­dau­er 3 Minu­ten Jeder hat sei­ne eige­ne liebs­te Schlaf­po­si­ti­on. Die meis­ten Men­schen schla­fen haupt­säch­lich auf der Sei­te. Trotz­dem gibt es auch eini­ge, die lie­ber auf dem Bauch schla­fen. Gehörst Du auch dazu, soll­test Du jetzt auf­merk­sam wer­den. Denn die Bauch­la­ge ist die unge­sün­des­te Schlaf­po­si­ti­on für Dich und Dei­nen Kör­per. Die Wir­bel­säu­le wird unna­tür­lich über­streckt, was zu Ver­span­nun­gen und Pro­ble­men füh­ren kann. Wir wagen nun einen Blick unter die Bett­de­cke und zei­gen Dir war­um auf dem Bauch zu schla­fen so unge­sund ist und wel­che Schlaf­po­si­ti­on Du statt­des­sen wäh­len solltest.

Auf dem Bauch schlafen

Schmer­zen beim Schla­fen in Seitenlage

Lese­dau­er 3 Minu­ten Der Groß­teil der Men­schen ist über­wie­gend Sei­ten­schlä­fer. Ent­wick­lungs­ge­schicht­lich lässt sich dies auf die Embryo­nal­stel­lung von Babys im Mut­ter­leib zurück­füh­ren. Aller­dings kön­nen bei einer fal­schen Hal­tung Schmer­zen auf­tre­ten. Die Betrof­fe­nen spü­ren dann Schmer­zen beim Schla­fen in Sei­ten­la­ge. Vie­le neh­men ihre Schlaf­po­si­ti­on in der Nacht jedoch auch unbe­wusst ein und bevor­zu­gen instink­tiv die Fötus­hal­tung. Tre­ten jedoch gesund­heit­li­che Pro­ble­me auf soll­test Du ver­su­chen Dir die Gewohn­heit der Sei­ten­la­ge abzugewöhnen.

Schmerzen beim Schlafen in Seitenlage

Wie schla­fen nach einer Schulter-OP?

Lese­dau­er 2 Minu­ten Nach einer OP kann das Schla­fen zur ech­ten Her­aus­for­de­rung wer­den. Vor allem nach einer Schul­ter OP ist der Schlaf der Betrof­fe­nen oft stark beein­träch­tigt. Fragst auch Du Dich, wie Du nach einer Schul­ter OP schla­fen sollst, fin­dest Du hier eine Ant­wort! Die Hei­lung nach einer Schul­ter OP nimmt of eini­ge Mona­te in Anspruch und mit eini­gen Ein­schrän­kun­gen ver­bun­den. Um die Hei­lung opti­mal zu gewähr­leis­ten ist erhol­sa­mer Schlaf wich­tig, um Dei­nem Kör­per genü­gend Zeit für die Rege­ne­ra­ti­on zu geben.

Wie schlafen nach einer Schulter-OP?

Die rich­ti­ge Schlaf­po­si­ti­on bei einem Bandscheibenvorfall

Lese­dau­er 3 Minu­ten Band­schei­ben­vor­fäl­le sind eine Volks­krank­heit, die vor allem Men­schen zwi­schen 30 und 50 Jah­ren betrifft. Sie ent­ste­hen unter ande­rem auf­grund von Über­ge­wicht, man­geln­der kör­per­li­cher Bewe­gung oder über­mä­ßi­ger Belas­tung der Band­schei­ben. In die­sem Arti­kel erfährst Du, wie man Band­schei­ben­vor­fäl­len vor­beu­gen kann und wor­auf Du beim Schla­fen ach­ten soll­test. Nicht nur die rich­ti­ge Schlaf­po­si­ti­on, son­dern auch die Aus­wahl der pas­sen­den Matrat­ze und eines geeig­ne­ten Kopf­kis­sens kön­nen helfen.

Die beste Schlafposition bei Bandscheibenvorfall

Die rich­ti­ge Schlaf­po­si­ti­on bei Lagerungsschwindel

Lese­dau­er 3 Minu­ten Du liegst im Bett und drehst dei­nen Kopf von der einen Sei­te auf die ande­re. Plötz­lich wird dir schwin­de­lig und alles fängt sich an zu dre­hen. Dies kommt Dir bekannt vor? Viel­leicht musst Du dich auch erbre­chen oder bekommst Schweiß­aus­brü­che. Sobald Du wie­der ruhig liegst ver­schwin­det der Schwin­del lang­sam. Die­ser soge­nann­ter Lager­ungs­schwin­del kommt recht häu­fig vor. Betrof­fe­nen fällt es oft schwer die rich­ti­ge Schlaf­po­si­ti­on zu fin­den, die kein Schwin­del­ge­fühl auslöst.

Schlafposition bei Lagerungsschwindel
Scroll to Top